Wijnendaleroute

Die Wijnendaleroute befindet sich zwischen Ostende und Torhout. Der Radfahrer macht zunächst Bekanntschaft mit der flachen Küstenpolderlandschaft um dann das sanft abfallende Houtland zu erreichen.

Ausgehend von Stene, einer Teilgemeinde von Ostende, führt die Route zunächst entlang der historischen Polder von Ostende. Die stillgelegte Eisenbahntrasse Ostende-Torhout wird mittlerweile als Rad- und Wanderweg genutzt und führt den Radfahrer über Gistel und Eernegem zum alten Schloss Wijnendale. Der Rückweg führt vorbei an Ichtegem und Koekelare nach Moere-Blote. Schließlich geht es auf ruhigen Landstraßen zum Kanal Plassendale-Nieuwpoort und zum Snaaskirkse Polder.